Ist Ihr Computer auch mit Darodar-Spam-Krankheit infiziert? - Semalt weiß, wie man es heilt!

Sie müssen von einigen Personen gehört haben, die behaupten, dass Darodar in ihrem Google Analytics-Konto angezeigt wird. Das Beste, was Sie tun können, ist, Filter zu erstellen, um die Darodar-Domäne zu blockieren. Wenn Sie nichts über das Problem gehört haben, möchte ich Ihnen mitteilen, dass dieser Dienst Crawler und Bots an Ihre Website sendet und so tut, als würde er legitimen Datenverkehr senden. Wenn Sie einen plötzlichen Anstieg der Anzahl der Seitenaufrufe feststellen, müssen Sie sich den Verweis in Ihrem Google Analytics-Konto ansehen. Am wahrscheinlichsten ist, dass Darodar Ihnen gefälschten Verkehr sendet und versucht, Sie auf verschiedene Weise auszutricksen. Sie sollten sich daran erinnern, dass ein solcher Datenverkehr Ihre Absprungrate erheblich erhöht.

Lisa Mitchell, die Semalt Customer Success Managerin, erklärt, dass Darodar ein SEO-Programm mit einem zwielichtigen Ruf im Internet ist. Viele Personen haben in Foren Fragen zu diesem Dienst und zu dessen Blockierung oder Beseitigung gestellt. Es gibt einige Lösungen und einige Möglichkeiten, um zu fordern, dass Ihre Website nicht von diesem Unternehmen gecrawlt wird. Trotzdem möchten wir lieber nicht mit den Website-Codes herumspielen, wenn wir nicht müssen. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie mit anderen Personen interagieren und Ihre Webadresse denjenigen geben, denen Sie am meisten vertrauen. Vor allem sollten Sie die Dienste von Darodar nicht überprüfen und sich nicht von den Low-Budget-Paketen täuschen lassen. Diese Bots erhöhen die Statistiken Ihrer Website und schädigen die Besuchersitzungen, die Absprungrate und die Besuchsdauer in hohem Maße. All dies ist nicht freundlich für Ihre Website und sollte so schnell wie möglich beseitigt werden.

Es wird behauptet, verschiedene Webcrawler zum Sammeln von Informationen über die Websites zu verwenden und dann die Daten in der Branche weiterzuverkaufen. Es ist jedoch möglich, Darodar-Verkehr zu eliminieren, da er verschiedene Empfehlungs-Spam-Angriffe erzeugt und versucht, das Suchmaschinenranking zu manipulieren.

Google Analytics leistet hervorragende Arbeit, da die Roboter nicht als Besuche auf Ihrer Website angezeigt werden. Die Crawler von Darodar schaffen es jedoch, die menschlichen und nicht menschlichen Verkehrsbarrieren zu durchbrechen und die Verkehrszahlen zu erhöhen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie Darodar in Google Analytics blockieren können. In Ihrem Konto gibt es eine Funktion, mit der Sie sowohl darodar.com als auch button-for-websites.com blockieren können. Mit dieser Funktion können Sie alle Arten von Spinnen und Bots in Ihrem Google Analytics-Konto verhindern. Und hier haben wir die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um diese Funktion zu aktivieren. Alles Gute und wir hoffen, dass Sie in hohem Maße davon profitieren:

  • Öffnen Sie Ihr Google Analytics-Konto und gehen Sie oben zum Abschnitt "Admin".
  • Hier sehen Sie drei Spalten: Eigenschaft, Ansicht und Konto. Klicken Sie im Abschnitt Ansicht auf die Option Ansichtseinstellungen.
  • Scrollen Sie nach unten und aktivieren Sie alle Kontrollkästchen mit der Aufschrift "Schließen Sie die Treffer von bekannten Bots und Spinnen aus."

Wir glauben, dass dies der einfachste und schnellste Weg ist, den Empfehlungsverkehr von Darodar zu blockieren. Außerdem können Sie problemlos alle Bots und bekannten Spinnen aus den Google Analytics-Berichten blockieren.